• IVTH-Immobilienverwaltung


        • kümmert sich professionell um die Vermietung und Bewirtschaftung von Immobilien und Gewerbeobjekte. Ob Wohnungseigentumsverwaltung (WEG-Verwaltung) oder klassische Mietshausverwaltung, wir sind Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner. Vertrauen Sie Ihr Objekt der IVTH-Immobilienverwaltung an und sparen Sie Zeit, Geld und Nerven!

  • Hausverwaltung

        • Immobilien gewinnbringend verwalten das ist unsere Kernaufgabe. Von der Organisation des laufenden Betriebs, der Abwicklung des Zahlungsverkehrs, bis zur technischen Betreuung: Wir nehmen Ihnen den Verwaltungsstress ab.

  • Kostenoptimierung

      • Wir optimieren. Sie profitieren.

        • Die Betriebskosten sind im ländlichen Bereich, je nach Gebäudestandard, höher als die reine Kaltmiete. Wissen Sie, was Ihre Immobilie verbraucht? Nicht ausschließlich die Heizkosten, sondern auch alle anderen Kosten? Wissen Sie, ob die Kosten unter- oder überdurchschnittlich sind? Wissen Sie, wie man diese beeinflussen und optimieren kann?

    Wir finden es für Sie heraus, kontaktieren Sie uns!

  • Unser Facility-Management

      • Das Facilitymanagement der IVTH-Immobilienverwaltung umfasst alle technischen Anlagen, die Einrichtungen sowie die komplette Infrastruktur eines Gebäudes. Gerade bei vermieteten oder verpachteten Objekten entstehen hier schnell große Kosten.
09.12.2020 18:54

Projekt Engerhafe

        

Ein Projekt muss gut geplant sein.

Die Anforderungen an dem heutigen Hausverwalter stetig. Er muss neben kaufmännische Fachkenntnisse und betriebswirtschaftliche Strategieentwicklung, auch handwerklich eine Menge Know-how mitbringen. Gerade wenn es sich um Sanierungskonzepte handelt, ist der Verwalter gefordert. Er muss nicht nur die technischen Aspekte der baulichen Komponenten, sondern auch die Erwartungen der Investoren und die wirtschaftliche Umsetzung der Planung im Einklang bringen.

Gerade wenn es sich um die Umsetzung eines Sanierungskonzeptes handelt, sollte der Verwalter auf ein solides Netzwerk an Spezialisten zurückgreifen können.

IVTH-Immobilienverwaltung hat sich seit der Gründung, ein umfangreiches und fachlich fundiertes Netzwerk an Spezialisten und professionellen Partner aufgebaut. Für uns, eins der wichtigsten Werkzeuge in dem Verwalter Alltag.

Dies ermöglicht uns, auf eine Vielzahl von Aufgabenstellungen zu reagieren und flexibel agierend, Lösungen zu entwickeln.

Die Erfahrungen der Vergangenheit und die hervorragenden Resonanzen von Eigentümer, zu den von uns erzielten Ergebnisse, haben uns angespornt ein weiteres Projekt zu realisieren. Am heutigen Tag haben wir offiziell mit den Umbau / Sanierung eines Sechsfamilienhauses begonnen.

Es war ein langer Weg, den wir gemeinsam mit dem Eigentümer gegangen sind. Die Herausforderung war, neben der unkonventionellen Übernahme des Objektes, die Begutachtung und Bewertung der Bausubstanz. Feststellung der Schäden sowie profitable und effiziente Lösungen zu finden.
Treu dem Motto „Mehr als nur eine Hausverwaltung!“, haben wir mit der Arbeit begonnen und die Immobilie, mithilfe kompetenter Partner, einer Überprüfung unterzogen.
Dabei wurde die Aufgabenliste schnell gefüllt. Einen größeren Wasserschaden, defekte Fenster und Türen, Feuchtigkeit in den Wänden, einen nicht mehr tragenden Fußboden als auch eine in die Jahren gekommene Gaube standen auf dem Programm.
 Durch ausführliche Gespräche und einige Vor-Ort-Termine, haben wir – IVTH als Verwalter und der Eigentümer als Investor- uns entschieden, das Projekt, zusammen mit der Fa. MHB-Bauunternehmen unter der Leitung des Herrn Behrends zu realisieren.

Die langjährigen Erfahrungen in der Sanierung älteren Immobilien sprach dafür, die Fa. MHB-Bauunternehmen, für das Projekt zu engagieren. Es zeigte sich schon in der Planungsphase, dass diese Entscheidung absolut richtig war. Herr Behrends war sehr motiviert und brachte sich vom ersten Augenblick mit vollem Elan in das Projekt ein. Unzählige Fragen und Telefonaten wurden immer fachlich und kompetent beantwortet. Auf die beratende Unterstützung in der Planungsphase konnten IVTH-Immobilienverwaltung jederzeit zurückgreifen.

Wir freuen uns auf die Fertigstellung des Projektes und werden zwischendurch über den aktuellen Stand berichten.